Barhuf-in-Balance

Sie suchen einen Hufpfleger für ihr Pferd, welcher methodenoffen und biomechanisch geschult ist und die Hufe ihres Pferdes individuell betrachtet und bearbeitet.

Über mich

Mein Name ist Melanie Faller, geboren bin ich in Deutschland und lebe seit 2010 in der Schweiz. 
Hauptberuflich bin ich dipl. Pflegefachfrau und arbeite in einem Berner Spital.
Seit vielen Jahren ist mein Hobby das Reiten. Der Umgang und die Arbeit mit den Pferden schätze ich sehr und es bereitet mir Freude. 
Aus einer Idee wurde ein Plan und ich meldete mich für die Ausbildung zur Hufpflegerin an.

Ausbildung

Im März 2019 begann ich die Ausbildung im Lehrinstitut Zanger, die ich im März 2020 erfolgreich abschliessen konnte. Der grösste Teil der theoretischen und praktischen Ausbildung fand an verschiedenen Standorten in der Schweiz statt. Einige Unterrichtseinheiten sowie die abschliessende Prüfung fand in Deutschland statt. Das Ausbildungsinstitut ist in der Schweiz, Deutschland und Österreich staatlich anerkannt.
Die zu leistenden Praktika absolvierte ich bei verschiedenen Hufpflegerinnen und Hufpfleger.

Hufpflege

Die Ausbildung hat eine FBA Bewilligung und erlaubt die Durchführung der gewerbsmässigen Hufpflege.

Meine Bewilligungs-Nr. zur gewerbsmässigen Hufpflege:
BE-HKP-024222-1